Neues

Stornierungsfonds de Molenhoek

Stornierungsfonds de Molenhoek

Die Teilnahme an diesem Stornierungsfonds ist natürlich freibleibend, Die Kosten belaufen sich auf nur 5% des Mietbetrages. Es werden keine Bearbeitungsgebühren berechnet. 
 
Die vollständige Deckung und die genauen Bedingungen finden Sie hierunten. Um Missverständnissen vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen, diese vorher gut durchzulesen.
 

  1. Die Versicherung ist gültig für alle (mit Name und Geburtstag) im Mietvertrag angegebene Personen.
  2. Die Versicherung kann bis spätestens 7 Tage nach reservieren abgeschlossen werden.
  3. Die Versicherung geht vom Anfangsdatum der Teilnahme bis dem Tag der Abreise bei Familiencampingplatz de Molenhoek.
  4. Im Falle einer früheren Abreise, zu einem der unten genannten Gründen wird ein Prozentsatz der gesamten Miete (abzüglich Fonds Stornokosten) erstattet, je nach Anzahl der nicht genossenen Urlaubstagen, Hierbei wird gerechnet ab dem Tag, an dem der Stellplatz oder das Mietobjekt auf Familiencampingplatz de Molenhoek frei wird.
  5. Ereignissen, an denen Sie Anspruch  auf eine Rückerstattung des Stornierungsfonds sind, sind:
    1. Im Falle des Todes eines der Versicherten.
    2. Plötzlich auftreten schwere Erkrankung oder Unfalle der Versicherten.
    3. Plötzlich auftreten Krankheit, Unfall oder Tod der Familie im ersten oder im zweiten Grad.
    4. Schaden an  der (Miet)Wohnung oder des Eigentums des Versicherten wegen Feuer, Sturmschäden oder Blitzschlag oder des Betriebs, bei dem er arbeitet, wodurch er dort unabkömmlich ist.
    5. Ein medizinisch Erforderlicher Eingriff, dem sich der Versicherte, sein Partner oder ein bei ihm wohnendes Kind unvorhergesehen unterziehen muss.
    6. Arbeitslosigkeit des Versicherten nach einem festen Arbeitsverhältnis, als Folge einer unfreiwilligen Entlassung, entstanden nach Reservierungsdatum.
  6. Andere, also nicht genannte Gründe, kommen nicht in Frage für eine Auszahlung des Fonds.
  7.  
  8. Um Anspruch auf den Stornierungsfonds zu haben, bitten wir Sie dies schriftlich, mit einem Beweis einer dritten Person zu tun im den Grund zu unterbauen (z. B. Arbeitgeber, Versicherung usw.)
  9. Ausschlüsse: Keine Leistung wird vorgenommen, wenn der Versicherte oder Beteiligte
  • Eine falsche Angabe macht und/oder die Tatsachen falsch darstellt.
  • Ein oder mehr Fondsverpflichtungen nicht eingehalten sind.
  • Keine Leistung wird vorgenommen für einen Anspruch als Folge eines Vorfalles:
    • Übergriffe, worunter verstanden wird bewaffneter Konflikt und Bürgerkrieg
    • Atomkernreaktion
    • Beschlagnahme und Konfiskation
    • Mit Wissen und Willen teilnehmen an Geiselnahme, Entführung, Streik oder Terroranschlag.

Zurück zur Neues Übersicht

Aktionen

Eef festival arrangementen

Eef festival arrangementen

Het Eindeloos Eiland Festival is inmiddels een begrip in heel Zeeland en ver daarbuiten. Het publiek was enthousiast over de intieme festivalsfeer en de vele aangename verrassingen die EEF haar gasten bood. Het ... Lese weiter

Weitere Aktionen